Wie in den beiden vorigen Würfen haben wir extra eine Freundin mit sehr geeigneten Hunden eingeladen, damit die Zwerge mal sehen, wie andere Hunde funktionieren und wie groß sie so sein können.

Claudias Hunde sind dafür mehr als geeignet. Nichts nervt sie, alles was die Welpen machen finden sie komplett niedlich. Und so durfte die Chira heute im Renngalopp unter, über und an den Jungs vorbei galoppieren und ihnen mal die Nase küssen. Die beiden Borderjungs und der Sheltie haben derweil verliebt zugesehen und sich gefreut, dass die Welpen so viele Spielsachen haben.

Chira war äußerst selbstsicher, fand die großen Hunde von Anfang an ganz toll und hat sich professionell höflich und unbefangen verhalten. Cleo durfte mit einem der Jungs schmusen, während sie auf dem Schoß lag, fand sie auch ganz phänomenal!

Danke für die viele Geduld an Koby, Caipi und Jovel!

Chira hat eine Feder gefunden
Chira hat eine Feder gefunden
Chira und Cool Caipi machen Pause
Chira und Cool Caipi machen Pause
Merke: Die Jungs haben keine Milchbar
Merke: Die Jungs haben keine Milchbar
Guck mal
Guck mal
Wie schmeckt denn ein Koby so
Wie schmeckt denn ein Koby so
Border sind sooo riesig
Border sind sooo riesig
Chira spielt Teppich
Chira spielt Teppich
Chira apportiert
Chira apportiert
Pudelgruppe und Fan
Pudelgruppe und Fan

 

Facebook